Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The Million Roses – www.themillionroses.ch

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen mit The Million Roses
das Impressum ist ein Teil der AGB.

Kontakt per Mail.
Wir bitten sie um etwas Geduld. Da wir täglich zahlreiche Emails erhalten, ist es für uns sehr schwierig alle Emails immer umgehend zu beantworten. Um Ihnen einen einwandfreien Top-Service bieten zu können, bemühen wir uns sehr und versuchen unser best mögliches um Ihre Anfrage oder Anliegen so schnell wie möglich zu bearbeiten.

Wir sind Telefonisch nicht erreichbar.

Bestellung
Das Angebot gilt für alle Besucher dieser Webseite in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, Türkei und Holland.

Der Vertragsabschluss erfolgt mit der Firma The Million Roses, Kirchgasse 3 - 8266 Steckborn (Handelsregisteramt Thurgau, CH-folgt.... ) zustande. Kontaktangaben: info@themillionroses.ch

Ein Vertragsabschluss setzt sich wie folgt zusammen:

Bestellvorgang:

- Auswahl des/der gewünschten Artikel durch anklicken des Buttons 'In den Warenkorb'.
- Wählen der Bezahlmethode
- Akzeptieren der AGB durch anklicken
- Eingabe der Lieferadresse
- Eingabe von Bezahldaten
- Bestätigen des Kaufs der Ware durch Anklicken der Buttons 'Kostenpflichtig Bestellen'
- Bezahlung erfolgt gegen Vorkasse
- wenn die Lieferzeit eine Woche beträgt ist ihr Produkte nicht an Lager und sie müssen mit längeren Lieferzeiten rechnen. 

Sie gehen nach erfolgreicher Bestellung einen kostenpflichtigen Kaufvertrag mit der Firma The Million Roses ein und verpflichten sich die Ware zu bezahlen welche Sie bestellt haben. Ein Rücktritt vom Kaufvertrag mit der Firma The Million Roses ist innert 24 Stunden in schriftlicher Form (per E-Mail an: info@themillionroses.ch) ab Bestelldatum möglich. Nach Ablauf der Stornierungsfrist ist keine Stornierung mehr möglich, da die entsprechenden Rosen bereits beim Lieferanten bestellt und auf dem Weg zu uns sind (um Ihnen als Kunden die Frische der Rosen garantieren zu können). Der offene Betrag bleibt The Million Roses geschuldet.

Mit der Bestellung akzeptieren Sie unsere AGBs und verzichten auf ein Rücktritt vom Kaufvertrag nach Ablauf der 24 stündigen Stornierungsfrist und gehen somit einen bindenden Kaufvertrag ein, ebenfalls gibt es bei uns kein Recht auf Wiederruf da die Ware frische Ware ist und somit von einem Wiederrufsrecht ausgeschlossen ist.
 

  • Der volle Betrag der Bestellsumme muss innert 3 Tagen überwiesen werden, ab dem vierten Tag fallen Sie in die erste Mahnstufe (Bei einer Stornierung nach 24h, das heisst nach Ablauf der Stornierungsfrist +10min werden zusätzlich CHF 50.00 als Umtriebsentschädigung verrechnet).
  • Abholungen werden sofern die Zahlung nach 3 Tagen eingetroffen ist auf "zur Abholung bereit" gesetzt, somit sehen Sie in Ihrem Kundenkonto genau wann die Lieferung für Sie bereit steht (das dieser Ablauf reibungslos für beide Seiten abläuft bitten wir Sie die Zahlung umgehend zu tätigen, damit Sie Ihre Lieferung auch termingerecht abholen und dann entsprechend übergeben können).

Warum wir die CHF 50.- Umtriebsgebühren verrechnen.
Unser Produkt ist keine Fertigware, Schnittblumen verblühen. Da wir nur mit frischen Schnittblumen aus Holland arbeiten und auserlesene Rosen für unsere luxeriösen Rosenboxen verwenden. Ab dem 1 Tag wird Ihre Bestellung vorbereitet, ab dem 2 Tag werden Ihre Rosen frisch angeliefert und versand-/abholungs bereit gestellt. am 3./4. Tag nach Zahlungseingang ist Ihre Rosenbox zur Abholung und/oder zum Versand bereit. Darum sind wir aus den vorangegangenen Punkten darauf angewiesen das Ihre Zahlung pünktlich bei uns eintrifft, da die Lebensdauer der Rosen bei späterer Zahlung verkürzt wird und nach dem Ablauf der Lebensdauer der Rosen, werden wir sie nicht mehr versenden können, dadurch entstehen uns Umtriebskosten welche wir den Kunden verrechnen müssen.

Wir behalten uns vor, eine Bestellung grundlos zu stornieren

Preise
Die Preise, wenn nicht anders gekennzeichnet, enthalten alle Steuern und Lieferkosten.

PayPal
Beim Kaufabschluss und der Entscheidung mit PayPal den Betrag zu begleichen, akzeptieren Sie, dass die Gebühren von PayPal zu Lasten des Kunden/Käufers gehen (3,4% + CHF 0.55) die Gebühren werden dem Kaufpreis hinzugefügt.
 

Eigentumsvorbehalt - Bestellung auf Rechnung - Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht für "Bestellung auf Rechnung" steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht (Bestellung auf Rechnung , nur möglich nach Anfrage per E-Mail an info@themillionroses.ch)

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Wir nehmen uns das Recht IP Adressen für unser Shop denn Zugriff zu verweigern.Und zu blockieren.

Lieferung

Der Kunde prüft die Lieferung sofort bei Erhalt/Übergabe durch den Lieferanten von The Million Roses. Falls die Ware unvollständig oder defekt angeliefert wurde, hat der Kunde sich dies durch den Lieferanten/Kurier bestätigen zu lassen. Grundsätzlich übernehmen wir keinerlei Haftung bei Transportschäden, da wir den Versand nicht kontrollieren können und die Post uns keinen Transportschaden vergütet, desshalb lehnen wir jegliche Haftung ab (bei der Wahl von Versand ist es grundsätzlich das Risiko des Käufers).

Da wir aber versuchen, immer den besten Service zu bieten, bitten wir Sie im Falle von Transportschäden oder unvollständiger Lieferung ein E-Mail zu schreiben, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können (bei Transportschäden oder unvollständiger Lieferung unbedingt die Bestätigung des Lieferanten/Kurier dem E-Mail anfügen) - So ist sichergestellt, dass beide Parteien zufriedengestellt sind.

Versandtage: Dienstag - Freitag (auf Montag und Samstag ist keine Lieferung möglich) / der Lieferstatus im Shop kann von der Lieferung abweichen.

Bei Bestellungen die auf einen bestimmten Tag oder ein bestimmtes Datum erfolgen sollen, bitten wir Sie vorgängig uns per E-Mail zu konatktieren, damit wir Ihnen das gewünschte Datum auch garantieren/bestätigen können (ansonsten erfolgt die Lieferun auf dem schnellsten Weg).

Die Lieferzeiten sind bei jedem Produkt angegeben, in speziellen Fällen kann es zu Verzögerungen kommen. The Million Roses liefert grundsätzlich nur in die folgenden Länder: Schweiz, Deutschland, Österreich

Es gilt das Schweizer Recht

Die AGBs auf unserer Rechnung bilden einen Teil ab um unnötige Papierverschwendung vorzubeugen, die vorliegenden AGBs auf der Shop Seite sind aktuell und mit allen Details und Änderungen an diesen sind vorbehalten.

Gerichtsstand ist Steckborn - Thurgau